Diese Seite speichert Informationen in sog. Cookies in Ihrem Browser. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen und Widerruf

Old architectural drawing - Rechen- und Zeichenmaterial auf einer Planunterlage © istockphoto.com/Ballun

Old architectural drawing - Rechen- und Zeichenmaterial auf einer Planunterlage

Eingeführte Technische Baubestimmungen

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr hat Technische Baubestimmungen nach Artikel 3 Absatz 2 der Bayerischen Bauordnung (BayBO) eingeführt. Diese sind von den am Bau Beteiligten zu beachten. Die Liste der Technischen Baubestimmungen enthält die technischen Regeln, die unerlässlich sind, um die Grundsatzanforderungen der sogenannten Generalklausel des Artikel 3 Absatz 1 BayBO zu erfüllen. Diese Technischen Baubestimmungen haben für die am Bau Beteiligten herausgehobene Bedeutung, insbesondere für die Planung, Bemessung und Ausführung baulicher Anlagen, aber auch bei deren Instandhaltung oder Sanierung.

Wir veröffentlichen in der Regel pro Jahr - jeweils zum Jahresende - eine Bekanntmachung zur Änderung und Ergänzung der Liste der Technischen Baubestimmungen. Die jeweiligen Änderungen und Ergänzungen werden in der neuen Fassung (in der Regel Fassung Januar des auf die Bekanntmachung folgenden Jahres) grau unterlegt. Die jeweilige Bekanntmachung enthält auch immer Angaben dazu, für welche Bauvorhaben noch die vorangegangene Fassung der Liste der Technischen Baubestimmungen angewandt werden darf. In besonderen Fällen kann die Bekanntmachung auch für bestimmte technische Regeln eine gesonderte Übergangsfrist oder ein abweichendes Datum für deren Inkrafttreten enthalten.