Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Bayerisches Modernisierungsprogramm: Modernisierung einer Wohnanlage in der Dörflerstraße in Ingolstadt © Reinhard Feldrapp, Naila
    © Reinhard Feldrapp, Naila
    12.03.2013

    Initiative Wohnungspolitik

    In Bayern gibt es über 6,1 Millonen Wohnungen - so viele wie nie zuvor. Trotz allem herrscht in Ballungsräumen wie München ein Mangel an Wohnraum. Auch die Mieten steigen dramatisch. Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sitzung die Bayerische Initiative Wohnungspolitik beraten und verschiedene Maßnahmen beschlossen.

    mehr
  • Schlüsselübergabe Polizeifahrzeuge  © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    04.03.2013

    Kriminalstatistik Bayern 2012

    Die Kriminalstatistik 2012 belegt einmal mehr die ausgezeichnete Sicherheitslage in Bayern. Die Kriminalitätsbelastung ist mit 4.977 Straftaten pro 100.000 Einwohner äußerst niedrig und ein Spitzenwert in Deutschland. Bayerns Polizei konnte mit 63,2 Prozent knapp zwei Drittel aller Straftaten aufklären.

    mehr
  • Familien benötigen Wohnraum © Fotolia.com; klickerminth
    © Fotolia.com; klickerminth
    01.03.2013

    Herrmann fordert zehn Prozent mehr Wohngeld

    Innenminister Herrmann verlangt eine mindestens zehnprozentige Erhöhung des Wohngelds. Dazu hat Bayern einen entsprechenden Entschließungsantrag in den Bundesrat eingebracht. Ziel ist es, dass das Wohngeld angemessen, mindestens jedoch um zehn Prozent erhöht wird und dass die Heizkostenkomponente wieder eingeführt wird.

    mehr
  • Richtfest © Andreas Spicker
    © Andreas Spicker
    01.03.2013

    Baufreigaben 2012

    2012 wurden in Bayern für insgesamt 52.930 Wohnungen Baugenehmigungen erteilt oder Genehmigungsfreistellungsverfahren abgeschlossen. Das ist zwar eine Zunahme von 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, aber noch lange nicht genug, um den Bedarf an Wohnungen zu decken. Deshalb investiert das Innenministerium massiv in die Wohnraumförderung.

    mehr
  • Mit 662 Verkehrstoten wurde 2012 der niedrigste Stand in Bayern seit Beginn der Unfallaufzeichnungen im Jahr 1954 erreicht. © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
    22.02.2013

    Verkehrsunfallstatistik 2012

    Die Zahl der Verkehrstoten ist im Jahr 2012 um 15 Prozent zurückgegangen. 662 Verkehrstote – das ist der niedrigste Stand in Bayern seit Beginn der Unfallaufzeichnungen im Jahr 1954. Ziel ist es jedoch, die Unfallzahlen bis 2020 weiter zu reduzieren und die Zahl der Verkehrstoten auf unter 550 zu senken.

    mehr