Herrmann gibt Tipps für mehr Verkehrssicherheit

München, 11. Mai 2017 (stm). Die Zahl der Verkehrstoten nachhaltig zu senken ist ein zentrales Anliegen des Bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms ‚Bayern mobil - sicher ans Ziel‘. In den kommenden fünf Wochen gibt Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann bei 17:30 Sat 1 Bayern jeden Freitag Tipps für mehr Verkehrssicherheit.

In den kommenden fünf Wochen gibt Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann bei 17:30 Sat 1 Bayern jeden Freitag Tipps für mehr Verkehrssicherheit.
© Sat 1 Bayern

Den Anfang macht das Thema ‚Warmfahren nach der Winterpause‘ für Motorradfahrer. Die Prüfung des Fahrzeugs und die Funktionstüchtigkeit der Sicherheitsvorrichtungen gehören zum Beginn der Saison einfach dazu. „Um den ‚Winterrost‘ aus den Gelenken zu klopfen, besuche ich zu Beginn jeder Bikersaison stets ein Fahrsicherheitstraining“, betont Herrmann. „Ein solches Warm-up kann ich jedem Motorradfahrer nur wärmstens empfehlen.“ Wichtig ist generell auch die richtige Schutzkleidung: Sie senkt die Verletzungsgefahr und kann Leben retten. In den kommenden Wochen folgen jeden Freitag weitere Tipps für mehr Verkehrssicherheit. Schalten Sie ein: 17:30 Sat 1 Bayern.