Sportplakette des Bundespräsidenten - Auszeichnung an Sport- und Schützenvereine

Herzogenaurach, 4. April 2014 (stmi). Innen- und Sportminister Joachim Herrmann hat die Sportplakette von Bundespräsident Joachim Gauck an 23 bayerische Sport- und Schützenvereine überreicht.

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist als Auszeichnung für Turn-, Sport- und Schützenvereine bestimmt, die sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben. Die Auszeichnung wird aus Anlass des 100-jährigen Bestehens eines Turn-, Sport- oder Schützenvereins auf dessen Antrag hin verliehen. Bislang haben in Bayern 597 Vereine die Sportplakette erhalten.

Sportplakette des Bundespräsidenten: Innenminister Joachim Herrmann überreicht Auszeichnung am 4. April 2014 in Herzogenaurach
© Sammy Minkoff

"Die Plakette bringt zum Ausdruck, wie vielfältig der Sport ist und wie fest er in unserer Gesellschaft verankert ist. Die Sportvereine leisteten unbezahlbare Dienste für unser Allgemeinwesen", betont der Sportminister. Herrmann nannte dabei vor allem die Jugendarbeit: "Vom Ehrgeiz zum Teamgeist, von der Leistungsbereitschaft zum Verantwortungsbewusstsein – Die Sport- und Schützenvereine vermitteln für gerade junge Menschen wichtige Werte, die sie in ihrem späteren persönlichen und beruflichen Leben nutzen können." 

Engagement und Ehrenamt

Der bayerische Sportminister blickt deshalb auch zuversichtlich in die Zukunft: "Ihr Engagement und ihre Begeisterung wirken auf viele Jugendliche so ansteckend, dass ich mir um die Zukunft unserer Schützen- und Sportvereine keine Sorgen mache." Die heutigen Schützenvereine hätten es geschafft, ihre Traditionen zu bewahren und gleichzeitig den Platz in der modernen Gesellschaft zu finden. Auch die Turn- und Sportvereine lebten immer von einzelnen, besonders begeisterten Menschen. "Sie waren bereit für ihre Mitmenschen unentgeltlich etwas zu leisten. Das Ehrenamt war von Anfang an das tragende Fundament. Und das ist auch heute noch so." Die Verleihung der Sportplakette sei ein symbolischer Dank an alle Mitglieder der Vereine, die eine Tradition am Leben erhalten und sich stets für den Sport und damit für ein gesünderes Gemeinwesen eingesetzt haben.

Auszeichnungen

Oberbayern

  • Turn- und Sportverein Buchbach e.V., 84428 Buchbach
  • Hubertusschützen Burgkirchen e.V., 84508 Burgkirchen
  • Schützengesellschaft "Bavaria" Drössling e.V., 82229 Drößling
  • Turn- und Sportverein Feldkirchen von 1912 e.V., 85622 Feldkirchen
  • Turn- und Sportverein Raubling e.V., 83064 Raubling
  • Chiemsee-Yacht-Club, 83209 Prien
  • Turn- und Sportverein Unterhaching e.V. 1910, 82008 Unterhaching

Niederbayern

  • Adlerhorst-Schützengesellschaft Landshut 1912 e.V., 84034 Landshut
  • Bayerland-Schützen Ergolding e.V., 84030 Ergolding

Oberpfalz

  • Schützenverein Waldlerlust 1913 Dalking e.V., 93495 Dalking
  • Schützengesellschaft 1912 Neukirchen e.V., 92259 Neukirchen

Oberfranken

  • Turn- und Sportverein 1863 Schlüsselfeld e.V., 96132 Schlüsselfeld

Mittelfranken

  • Schützengesellschaft Eltersdorf 1913 e.V., 91058 Erlangen
  • Turnverein 1912 Mkt. Weitlingen e.V., 91744 Weiltingen
  • Turn- und Sportverein Wernfels, 91174 Spalt

Unterfranken

  • Turnverein 1863 Ebern e.V., 96106 Ebern
  • Turn- und Sportverein 1913 e.V. Pflaumheim, 63762 Großostheim
  • Turn- und Sportverein 1862 e. V. Stadtlauringen, 97488 Stadtlauringen

Schwaben

  • Turn- und Sportverein Leitershofen 1913 e.V., 86199 Augsburg
  • Turn- und Sportverein Ettringen 1913 e.V., 86833 Ettringen
  • Turnverein Gundelfingen 1863 e.V., 89423 Gundelfingen
  • Turn- und Sportverein 1863 Krumbach e.V., 86381 Krumbach
  • Turn- und Sportverein Pfronten 1913 e.V., 87459 Pfronten