Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu Aufgaben, Themen und Terminen des Innenministerium. Auf einer eigenen Seite Suche können Sie die Aktuellen Meldungen themenbezogen oder nach Stichworten durchsuchen lassen.

Alle Meldungen

  • Personen im Rettungswagen
    © BRK, Matschke/Taher
    09.07.2019

    'Telenotarzt Bayern' im gesamten Freistaat

    Der 'Telenotarzt Bayern' wird im gesamten Freistaat eingeführt. Das hat der Ministerrat auf Vorschlag von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann beschlossen.

    mehr
  • Innenminister Joachim Herrmann
    © Sammy Minkoff
    08.07.2019

    Gewalt gegen Polizeibeamte nimmt zu

    Mit 7.689 Fällen von physischer und psychischer Gewalt gegen Polizeibeamte gab es 2018 einen neuen Höchststand. Innenminister Joachim Herrmann fordert einen respektvolleren und vor allem gewaltfreien Umgang mit Einsatzkräften sowie harte Strafen.

    mehr
  • Innenminister Joachim Herrmann eröffnet den Landestag der Verkehrssicherheit
    © Polizeipräsidium Oberbayern Nord
    06.07.2019

    9. Landestag der Verkehrssicherheit in Ingolstadt

    Innenminister Joachim Herrmann hat als Schirmherr in der Ingolstädter Innenstadt den 9. Landestag der Verkehrssicherheit eröffnet. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das 'faire Miteinander im Straßenverkehr'.

    mehr
  • Bilder aus dem Wettkampf
    © Bundespolizei
    03.07.2019

    SEK Südbayern erringt 2. Platz bei 'Olympiade der Spezialeinheiten'

    Bei der 'Combat Team Conference 2019', einem  Vergleichswettkampf von Spezialeinheiten auf der ganzen Welt, hat das Spezialeinsatzkommando (SEK) Südbayern den zweiten Platz errungen, knapp hinter einer Spezialeinheit der Schweiz.

    mehr
  • Ministerpräsident Markus Söder mit Innenminister Joachim Herrmann
    © Redaktion Bayerns Polizei
    28.06.2019

    Erfolgsbilanz der Bayerischen Grenzpolizei

    Sicherheitsgewinn durch konsequente Kontrollen: Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann haben der Bayerischen Grenzpolizei im ersten Jahr seit ihrer Gründung eine hervorragende Arbeit bescheinigt.  

    mehr